Innenansicht
drucken
 
Fon +49 (0) 4444 9700
 

Eiche

Die rustikale Schöne, ursprünglich ist die Ausstrahlung der europäischen Weißeiche. Gleichmässig und hell ist die feinjährige Struktur unserer Fensterhölzer. Die Eiche besitzt mit einer Rohdichte von ca. 670-770 kg/m³ gute Festigkeitseigenschaften und eine hohe Dauerhaftigkeit.

Gewicht Ø 720 kg/ m³
Dauerhaftigkeitsklasse 2
Holz

Machen Sie sich als anspruchsvoller Bauherr ein Bild über unsere verwendeten Hölzer und deren besondere Wirkung auf Ihre Fenster:


DURA Kiefer®
Mahagoni
Meranti
Eiche
Europine
Kiefer
Lärche
Fichte

Lebensdauer

40 Jahre und länger, das ist für gute Qualitätsholzfenster eine mehr als realistische Lebenserwartung. Holzfenster haben zudem den Vorteil, dass sie im Gegensatz zu vielen anderen Materialien repariert werden können. Beschädigungen des Holzes können ausgebessert werden. Sie brauchen nicht gleich ein neues Fenster! Für die einwandfreie Funktion sorgen hochwertige Markenbeschläge deutscher Hersteller, auch die erhalten Sie noch nach Jahren. Wesentlich für ein langes Fensterleben sind die Qualität sämtlicher Komponenten und die Vorgehensweise, wie diese professionell zusammen gefügt werden.

 


Wartung und Pflege

KOWA Fenster und Türen sind auf ein langes Leben bestens vorbereitet. In unserem praktischen Ratgeber finden Sie wertvolle Tipps zur richtigen Handhabung und zur Pflege und Wartung.

Hier geht's zum Download...

 


imprägnierung

7 Schritte zur perfekten Oberfläche: Die Imprägnierung schützt für Pilzbefall und Eintritt von Feuchtigkeit, anschließend werden die Einzelteile getrocknet, um schließlich nach einem Zwischenschliff verleimt zu werden. Es folgen Schritt zwei und drei der Oberflächenveredelung: die Grundierung und die Zwischenlasur, dazu werden die Elemente hängend durch einen Fluttunnel geschleust. Abschließend erhalten Ihre Fenster nach sorgfältigem Zwischenschliff die Endlasur. Das Holz kommt durch diese sorgfältige Behandlung besonders schön zur Geltung, dabei bleibt es diffusionsoffen, es kann atmen.

Oberfläche

Ein besonderer Qualitätsbonus ist der 4stufige Aufbau der schützenden Oberfläche für Fenster und Haustüren. Die einzelnen Holzprofile werden rundum imprägniert, bevor sie zu Rahmen zusammengefügt werden. Auf diese Weise sind auch die eher für Feuchtigkeitsschäden anfälligen Eckverbindungen geschützt. Perfekt!

 


 

10 Jahre Garantie

Wesentlicher Vorteil dieser aufwändigen Behandlung ist der Rundumschutz Ihrer Fenster und damit eine lange Lebensdauer. Die Aussage: 'Holzfenster müssen ständig gestrichen werden' ist heute nicht mehr zutreffend.
Lassen Sie sich bei Ihrem KOWA Fachbetrieb zum Thema 'RSG- 10 Jahre Garantie auf die Oberfläche beraten'. Denn, in Zusammenarbeit mit der Firma Remmers Bautechnik und unseren autorisierten KOWA Fachpartnern erhalten Sie auf Wunsch 10 Jahre Garantie auf die Oberfläche Ihrer Fenster. 10 Jahre garantiert keine Sanierungsanstriche! - Da sind Sie auf der sicheren Seite.